Jungen Menschen Chancen geben

FuntasyAkademie für pädagogische Bildung

Es ist eine der schönsten Aufgaben, die es gibt, aber auch eine mit zunehmend großen Herausforderungen: Kinder zu erziehen, Jugendliche zu leiten und zu unterstützen, junge Menschen zu begleiten. Kinder- und Jugendbetreuung erfordert Begeisterung, Freude an jungen Menschen, Ausdauer und Geschick, aber auch Können, Wissen und unermüdliche Auseinandersetzung mit sich selbst und der eigenen Arbeit. Pädagogische Bildung hilft, gibt Orientierung und motiviert – im Interesse der jungen Menschen.

Die ‚FuntasyAkademie für pädagogische Bildung‘ will dem Anspruch hochwertiger und innovativer Weiterentwicklung gerecht werden. Bildungsangebote mit namhaften ReferentInnen, aktuellen Themen und erforschten Inhalten gewährleisten praxisnahes Wissen und eine nachhaltige Erweiterung individueller Kompetenzen.

„Alles Lernen ist nichts wert, wenn Mut und Freude dabei verloren gehen.“
(nach Johann Heinrich Pestalozzi)

Die ‚FuntasyAkademie für pädagogische Bildung‘ 

  • ist ein Ort zum ‚begeistert entwickeln‘ und ‚Potentiale entfalten‘ – mit Mut und Freude
  • ist eine Einrichtung der gemeinnützigen Jugendland GmbH mit Sitz in Innsbruck
  • übernimmt das bisherige Jugendland-Bildungsprogramm und führt es erweitert als Bildungsakademie ab Herbst 2018 fort.

Die Bildungsinhalte sind aktuell, praxisnah und mitunter auch kontroversiell.
In jedem Fall anregend für Reflexion und Diskussion.

Das Besondere der FuntasyAkademie für Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Bildungsschwerpunkte der FuntasyAkademie im Herbst-Winter-Semester 2018-2019

Like uns auf Facebook!

Jugendland GmbH – FuntasyAkademie für pädagogische Bildung.
Bernhard Höfel Straße 7, 6020 Innsbruck