Jungen Menschen Chancen geben

‚Neue Autorität‘ – innovative Pädagogik

„Das neue Bild von Autorität hat ganz andere Assoziationen: von Stärke, von einem Anker, den wir den Kindern und Jugendlichen anbieten, von Beharrlichkeit und Selbstkontrolle.“ Haim Omer

Das Konzept der Neuen Autorität wurde von Prof. Haim Omer (Universität Tel Aviv) und seinem Team erarbeitet und setzt vorrangig bei der Wiederherstellung und Stärkung der persönlichen und professionellen Präsenz der handelnden Personen (Eltern, LehrerInnen, Sozialpädagoginnen, BeraterInnen, Therapeutinnen, Führungskräfte,…) an. Sie zu befähigen, in ihrem Lebens- und Arbeitsalltag respektvoll, achtsam, mit Begeisterung und gewaltfrei präsent zu sein und ihre Aufgaben verantwortungsvoll, in ‚Wachsamer Sorge‘, wenn notwendig mit Interventionen des ‚Gewaltlosen Widerstands‘ wahrzunehmen, sind die Hauptzielsetzungen dieses Ansatzes. Neue Autorität bedeutet ‚Beziehung statt Macht‘.

Die FuntasyAkademie bietet ein mehrstufiges Ausbildungsprogramm zur ‚Neuen Autorität‘.

Kooperationspartner des FuntasyAkademie-Bildungsschwerpunkts ‚Neue Autorität‘:
Institut für Neue Autorität INA mit Sitz in Linz
Geschäftsführer und Trainer: Mag. Stefan Ofner
www.neueautoritaet.at

Prof. Haim Omer, MA
Geboren 1949, israelischer Psychologe und Autor, Lehrbeauftragter an der Universität Tel Aviv,
Zahlreiche Publikationen zu Erziehung und Neuer Autorität.

Mag. Stefan Ofner
Geboren 1970, Diplompsychologe. Trainer, Autor.
Mitbegründer und Geschäftsführer des Instituts für Neue Autorität INA.