fbpx

Jungen Menschen Chancen geben

Infoabend Lernwerkstatt

An diesem Abend informieren wir über die Jugendland Lernwerkstatt. Interessierte Eltern, Lehrerinnen, Pädagoginnen bekommen einen Einblick in unser Angebot, können sich über das Konzept informieren und die Räume besichtigen. Plätze für Kinder, die die Lernwerkstatt ab Herbst 2017 besuchen möchten, können an diesem Abend ebenfalls reserviert werden.


Die Jugendland Lernwerkstatt startet ab dem Herbstsemester 2017. Einschreibung ab sofort möglich!

Die Jugendland Lernwerkstatt

bietet Kindern von 6 bis 12 Jahren am Nachmittag
schulische Förderung (Hausaufgaben, Lernen, Prüfungsvorbereitung)
Möglichkeiten zur individuellen Entwicklung und Potentialentfaltung
Diverse KünstlerKinder-Angebote
Schauspiel/Theater/Tanz/Musik/Trommeln/Graffiti
Freies Spiel/Outdoor-Bewegung
Handwerkswerkstatt


„Jedes Kind ist einzigartig und verfügt über einzigartige Potenziale zur Ausbildung eines komplexen, vielfach vernetzten und zeitlebens lernfähigen Gehirns.“ (Gerald Hüther, Hirnforscher)

Deshalb ermöglicht die Jugendland Lernwerkstatt…

freudvolles Lernen, Potentialentfaltung, das Entdecken eigener Fähigkeiten, Stärken und Talente, die Ressourcenförderung, Achtsamkeit und co-kreatives freies Spielen und Entwickeln mit Fantasie!


Die Lernwerkstatt wird von PädagoInnen mit Fachausbildung und Erfahrung geleitet und betreut. Die Pädagogik der Lernwerkstatt ist geprägt von einem achtsamen Umgang miteinander, ermöglicht das Lernen und Entfalten von Fähigkeiten, Stärken und Talenten junger Menschen und wirkt durch tolerante, wertschätzende und co-kreative Begegnung.


Jugendland Lernwerkstatt Bernhard-Höfel-Straße7 6020 Innsbruck-Ost
Für Kinder von 6 bis 12 Jahre Montag bis Donnerstag von 11.30 bis 18.00 Uhr / Freitag von 11.30 bis 17.00 Uhr
Platzanzahl: 20 Kinder
Jahresdurchgängig geöffnet