fbpx

Jungen Menschen Chancen geben

Gehirn-gerecht KONFLIKTE LÖSEN!

Ein Tagesseminar für Alle, die neue wirkungsvolle Strategien für Konfliktlösungen entwickeln möchten!

Immer dann, wenn das Reptil in uns aufgewacht ist, lautet unsere „Strategie“ Kampf oder Flucht. Außer wir wissen um diese Mechanismen und können lernen, sie in den Griff zu bekommen.“

„Let’s agree do differ?“ Vera F. Birkenbihl hat den Begriff der „Zweinigung“ kreiert. Wie er in Konfliktsituationen (sowohl in eigenen als auch in solchen, wo wir als neutrale Person – LehrerIn, Coach, MediatorIn – agieren) helfen kann zu einer für alle beteiligten passenden Lösung zu kommen, das zeigt dieses Seminar. Lösungsorientiert fragen – ressourcenorientiert, zirkulär, skalierend, systemisch. Diese Techniken werden gemeinsam mit konfliktlösenden Antwortmethoden trainiert. Es geht um biologische und psychologische Mechanismen in der Konflikt-Situation, den Umgang mit dem Reptiliengehirn, die Sensibilisierung der eigenen Beobachtung, die Wahrnehmung der einzelnen Bedürfnisse hinter Konfliktsituationen, um Kompromisse als Lösungsprozess mit Experimenten, Spielen und Fallbeispielen.

Seminarleitung: Monika Naimer, Vorstandsvorsitzende der Vera F. Birkenbihl Akademie in Wien