Jungen Menschen Chancen geben

VHS Innsbruck

Die Volkshochschule Tirol, 1945 als gemeinnütziger Verein gegründet, ist eine Einrichtung der allgemeinen und beruflichen Erwachsenenbildung. Sie ist den Grundsätzen der Demokratie und der Menschenrechte verpflichtet und ist politisch unabhängig. Wir bieten „Wissen für alle“ an und stellen ein vielfältiges, qualitätvolles und kostengünstiges Angebot für die Bevöl-kerung im gesamten Bundesland Tirol bereit.

Wir stehen für ein breit gefächertes Angebot, das zeitgemäß und zukunftsorientiert ist, aber auch traditionelles Kulturgut miteinbezieht. Wir vertreten einen umfassenden Bildungsbegriff, der alle Lebensbereiche einschließt. Ein wertschätzendes Miteinander, Toleranz, Offenheit, Transparenz, soziale, geschlechtliche und ethnische Gleichstellung sind uns besonders wichtig.

Wir wollen mit unserem Angebot möglichst viele Menschen zur persönlichen bzw. beruflichen, lebensbegleitenden Bildung motivieren. Wir gestalten unser Programm daher stets bedarfs- und bedürfnisgerecht. Eine laufende Qualitätssicherung gewährleistet höchsten Standard. Durch unsere Veranstaltungen schaffen wir Orte der Begegnung, die TeilnehmerInnen erfahren eine Bereicherung ihrer Lebensgestaltung und eine Erweiterung ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Wir ermöglichen gelungenes Lernen ohne Schwellenängste.

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Weiterbildung und können flexibel und rasch auf Bedarf und Bedürfnisse reagieren, Anregungen und Ideen umsetzen und Bildungsprozesse steuern

www.vhs-tirol.at