Jungen Menschen Chancen geben

Weltrekord-Turm aus Holzstöckerln

Er wird das Highlight bei Jugendland-Woodschtock 2013: der über 12 Meter hohe Turm aus über 40.000 Holzstöckerln. Im Jahr 2011 erreichte er eine Höhe von 12 Meter und 25 Zentimeter. Das Spezial-Bauteam rund um Klaus Püspök und Markus Bianchi hat Bauweise und Statik bereits geplant. Immerhin soll der Turm bei Woodschtock 2013 noch höher werden. Ermöglicht wird dieser Bau durch Fahrzeuge der Fa. Felbermeyer, die einen Scherenkran und einen Gelenkskran zur Verfügung stellt. So kann bis unter die Decke der großen Halle der Olympiaworld gebaut und ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. Mehr hier

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.